StartseiteFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Himmelreich
Urengel

Rechte Hand

Die 7 Erzengel






Erdenreich
Urvampir/Alpha

Rechte Hand/Beta

Gammas




Höllenreich
Urteufel

Rechte Hand

Die 7 Todsünden






Die Naturgeister der Maou







Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 Vampire Rebels

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Toshiie Maeda
avatar


Beitrag Thema: Vampire Rebels © By Toshiie Maeda  Mo Feb 05, 2018 12:02 am

Vampire Rebels

ES SUCHT: TOSHIIE MAEDA
890 JAHRE | AUSBILDER
TOSHIIE MAEDA [SENGOKU NIGHT BLOOD]
Toshiie mag nicht der Hellste sein. Man denkt dies auch wegen seiner direkten Art, die einfach alles ausspricht was ihm gerade so durch den Kopf geht. Seine Stärke ist eben nicht erst zu denken und dann zu handeln, sondern genau umgekehrt. Toshiie ist der stärkste bekannte Vampir, den seine Fähigkeit ist es seine Kraft je nach Belieben zu regulieren. So kann er ganz schwach sein oder so stark, dass er selbst dem Urvampir Konkurrenz macht - zum Beispiel könnte er den Kopf eines Teufels ohne weitere Mühe zu Matsch zerdrücken. Zudem ist er ein herausragender Kämpfer, der sich auch immer ohne weitere Strategien in den Kampf stürzt. Man könnte fast sagen, er handelt mit dem Bauchgefühl.  Das ist auch der Grund weshalb Toshiie seine Emotionen ohne weitere Umschweife einfach zeigt und auch zum Ausdruck bringt.
Toshiie ist unter Hideyoshi für die Ausbildung von Soldaten zuständig und kümmert sich auch um den Schutz der Stadt, wobei er da Katsuie mehr unter die Arme greift.

ES SUCHT: KATSUIE SHIBATA
750 JAHRE | BESCHÜTZER
KATSUIE SHIBATA [SENGOKU NIGHT BLOOD]
Auch wenn Toshiie schon nicht der Hellste ist, kann diesem Mann niemand das Wasser reichen was Dummheit angeht. Katsuie hatte noch nie ein Talent für Bildung, sondern hatte sich immer auf das Training und den Kampf versteift. Er ist auch nicht der größte Denker und manche seiner Kommentare sind total ab vom Schuss und haben mit dem eigentlichen Kontext gar nix zu tun - das liegt dann nur daran, dass er das Wesentliche nicht verstanden hat. Doch das was ihm im Kopf fehlt, macht er mit seinen Muskeln wieder wett. Er kann al seiner der wenigen Toshiie das Wasser reichen, auch wenn er trotzdem immer verliert. Seine Art ist das genaue Gegenteil von ruhig. Katsuie ist sehr ausgelassen und temperamentvoll. Wegen dieser Art und seinem Aussehen, denken viele, dass er ein Raudi ist, der nur Ärger macht. Doch eigentlich ist er ein sehr warmherziger Typ, der das nur das Beste für seine Freunde will. Auch zeigt Katsuie seine Emotionen ohne weiter darüber nachzudenken.
Katsuie ist für den Schutz der Stadt zuständig, wobei er dabei Hilfe von Toshiie bekommt.

HIDEYOSHI TOYOTOMI
930 JAHRE | ANFÜHRER
HIDEYOSHI TOYOTOMI [SENGOKU NIGHT BLOOD]
Er ist eigentlich ein ziemlich schlaues Bürschchen, doch zeigt er das nicht jedem. Hideyoshi liebt es einen Dummkopf zu spielen und sich für dumm zu verkaufen, obwohl er doch einiges im Köpfchen hat. Er kann geschickt Überlebensfähigkeiten und Strategien benutzen und hat einen reichen Wortschatz, sodass er auch kein Problem mit verdrehten Wörtern hat. Als Anführer ist er eine starke Persönlichkeit, die sich nicht so schnell unterkriegen lässt. Er beweist immer wieder seine Hartnäckigkeit, um erfolgreich zu sein.
Man sieht ihn eigentlich nie mit schlechter Laune. Hideyoshi hat immer ein breites Grinsen auf den Lippen - traurig oder wütend erlebt man ihn nur sehr, sehr selten. Da muss es schon um seine Familie, seine Freunde gehen oder ihn zutiefst verletzen, dass er solche Emotionen zeigt. Er ist allgemein schwer durchschaubar, wohl weil er nicht gegenüber jedem seine wahre Persönlichkeit zeigt.
Er durchdenkt immer jede mögliche Situation und Konsequenz bevor er handelt. Hideyoshi versucht immer alles in Betracht zu ziehen, um die Menschen seiner Stadt und seine Freunde zu schützen. Wie man sich denken kann, ist er was dies angeht sehr aufopferungsvoll und fühlt sich wohl, wenn er von seinen Freunden umgeben ist.

AKECHI MITSUHIDE
677 JAHRE | PHILOSOPH
AKECHI MITSUHIDE [SENGOKU NIGHT BLOOD]
Akechi ist einer der wenigen Vampire, die sich erst nach der Rebellion der Gruppe angeschlossen haben. Er seilte sich von Vlad ab und überzeugte alle, dass er kein Spitzel des Urvampirs ist. Dadurch schwor er Hideyoshi seine Loyalität bis zum Ende seiner Tage.
Dieser Mann hat eine sehr ernste und vor allem ernsthafte Persönlichkeit. Nur selten sieht man ein Lächeln über seine Lippen huschen. Er ist der Philosoph der Gruppe und kann Worte am besten aneinanderreihen. Er ist sehr gebildet und liebt auch die Poesie. Wegen seiner Wortgewandheit, verfasst auch er alle Schreiben, die angefertigt werden müssen: sei es nun ein Aushang in der Stadt, ein Brief an eine wichtige Persönlichkeit oder eine Rede für Hideyoshi. Wenn es um Worte geht, ist Akechi der Mann, der gefragt ist.

KURODA KANBEE
720 JAHRE | INFORMANT
KURODA KANBEE [SENGOKU NIGHT BLOOD]
Er ist wohl der Vampir, der am mysteriösten von der ganzen Gruppe wirkt. Ihn umhüllt eine dunkle Aura, die ihn für Außenstehende unnahbar wirken lässt. Doch seine ruhige und geheimnisvolle Art kann nicht verbergen, dass er sich um seine Freunde sorgt.
Auch, wenn er der Informant der Gruppe ist, besitzt er ein sehr gutes militärisches Verständnis und setzt sich oft mal mit Katsuie zusammen, um einige Strategien zu besprechen - wobei er dabei oft an die Grenzen seiner Geduld kommt, denn mit dem Dummkopf ist es nicht leicht solche Dinge zu besprechen.
Um sich das Wissen für diese militärischen und informationsbeschaffenden Strategien anzueignen, liest Kanbee gerne viele Bücher und setzt sich verschiedene Methoden zusammen.

NIWA NAGAHIDE
755 JAHRE | HÄNDLER/POLITIKER
NIWA NAGAHIDE [SENGOKU NIGHT BLOOD]
Aufgrund seinem Geschich für Poltik und andere Wesen, kümmert sich dieser Mann mehr um die Handelsbeziehungen der Stadt, sowie um Verhandlungen mit anderen freien Städten und Königreichen.
Er ist eine ernstere Persönlichkeit, der nur das sagt, das wirklich wichtig ist und zählt. Er redet auch nicht um den großen Brei herum. Zudem gerät er des Öfteren mit Katsuie aneinander, da er sich den ein oder anderen Kommentar über dessen Spatzenhirn nicht verkneifen kann. Doch auch, wenn er Katsuie öfter aufzieht, hat er diesen und alle anderen tief in sein Herz geschlossen - nur zeigt er das niemals. Niwa ist kein Mann, der seine Gefühle offen zeigt und sich hinter einer harten Schale versteckt.
Doch nicht nur gegenüber Katsuie lässt er den ein oder anderen provozierenden Spruch los, sondern auch gegenüber den anderen. Doch dies ist seine Art und alle wissen, dass es nicht böse gemeint ist, sondern das die Art ist wie er seine Zuneigung ausdrückt.

ISHIDA MITSUNARI
825 JAHRE | STRATEGE
ISHIDA MITSUNARI [SENGOKU NIGHT BLOOD]
Auch, wenn er im Krieg nicht herausragend ist, ist dieser Mann für verschiedene Strategien zuständig. Dabei bekommt er oft Hilfe von Kanbee, der dafür ein natürliches Talent hat. Dafür ist Ishida der belesenste unter allen Vampiren und besitzt ein außergewöhnliches Wissen.
Sein Wesen ist eher ruhig und zurückhaltend. Er hält sich gerne mehr im Hintergrund, um seine Ungeschicktheit zu verbergen - denn für einen Vampir passieren ihm wirklich viele Missgeschicke. Doch trotzdem wird er respektiert und geachtet, denn er ist neben Hideyoshi und Kanbee der Kopf der Gruppe. Er ist zuständig um Pläne auszutüfteln und diese dann auch umsetzten zu lassen. Er ist Hideyoshi eine sehr große Hilfe damit.
Man sollte noch erwähnen, dass Ishida ein ziemlicher Sturkopf ist und deswegen auch oft mit den anderen Vampiren diskutiert - und das trotz seiner eigentlich ruhigen Art. Manchmal fährt auch er aus seiner Haut, insbesondere dann wenn er mit Idioten wie Katsuie und Toshiie diskutieren muss.

UND SONST SO...
Mit Hideyoshi als Anführer waren alle schon unter Vlad eine Gruppe geborener Vampire, die Spezialaufträge erledigt hat. Da alle in Vlad keinen wahren Anführer sahen, standen sie loyal hinter Hideyoshi als dieser gegen den Urvampir rebellierte. Sie schafften es zu flüchten und sich vor Vlad zu verstecken. In den Jahrhunderten bauten sie ein Dorf auf, welches sich zu einer Stadt entwickelte und somit ein wichtiger Handelspunkt wurde. Jeder der engen Vertrauten des Anführers hat eine bestimmte Aufgabe übernommen.
Heute werden sie von der Weltregierung als Revolutionäre angesehen und müssen die Insel immer wieder gegen Angriffe verteidigen. Auch bekommen sie des Öfteren Besuch vom ältesten Gamma Cyrian, der nach dem Rechten sieht - anscheinend traut Vlad der ganzen Sache nicht. Doch die Gruppe lässt sich davon nicht beirren und folgen weiterhin ihrem Anführer.

TEMPLATE BY ANKA:
TCP
-
EEF
Nach oben Nach unten
 
Vampire Rebels
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Unlimited Adventure ::  :: Gesuche :: Mehrere gesuchte Personen-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen